Wo Vergangenheit Zukunft hat

Forum für historische Forschungen seit 1888

Neben dem Petersdom am Campo Santo Teutonico befindet sich die Klause des Römischen Instituts der Görres-Gesellschaft (RIGG), das bekannte Wissenschaftszentrum für die Erforschung der Geschichte der Kirche und des christlichen Kulturerbes.

Hier unseren Newsletter bestellen

Römische Notizen & aus dem Institut

Die Anlaufstelle Pius' XII. für verfolgte Juden

Bekanntlich hat Papst Pius XII. durch seinen Staatssekretär Luigi Maglione ein eigenes Büro - das „Ufficio della I Sezione per gli Ebrei“ - einrichten lassen, das die Bittgesuche verfolgter Juden oder auch verfolgter Juden, die zum katholischen Glauben konvertiert waren, bearbeitete. Diese Akten sind in 170 Ordnern vollumfänglich online einsehbar. Jeder Ordner beginnt mit einer Liste der Personen, die in der betreffende Akte behandelt werden.

weiterlesen