Drucken

Römische Notizen

Bonner Christliche Archäologen in Rom

Prof. Dr. Sabine Feist von der Universität Bonn ist mit ihren Studentinnen und Studenten der Christlichen Archäologie zu einer Exkursion in Rom. Die Gruppe hat unter anderem die Nekropole unter Sankt Peter und den Campo Santo Teutonico besucht. Dabei waren auch Dr. Karin Mair (Nekropole) und Dr. Norbert Zimmermann (DAI). Frau Feist ist Nachfolgerin von Sabine Schrenk, diese wiederum von Josef Engemann auf dem Lehrstuhl für Christliche Archäologie in Bonn.