Aus dem Institut

Warum in der Römischen Quartalschrift veröffentlichen?

Es gibt mindestens 14 gute Gründe, um einen spannenden Aufsatz oder eine Rezension in der Römischen Quartalschrift (RQ) zu veröffentlichen:

  • einzige katholische Zeitschrift für das gesamte Gebiet der Kirchengeschichte und der Christlichen Archäologie in deutscher Sprache
  • in Einzelfällen auch italienische, englische, französische Beiträge
  • farbige Bildreproduktionen, daher auch für kunstgeschichtliche Beiträge geeignet
  • eine der ältesten und bekanntesten Zeitschriften Roms (seit 1887!)
  • Herausgeber und internationaler wissenschaftlicher Beirat bürgen für inhaltliche und formale Qualität 
  • rasche Veröffentlichung: RQ erscheint 2x im Jahr
  • weltweite Verbreitung als print, app und online
  • peer-reviewed und höchste internationale Rankings
  • Kundenservice durch Verlag Herder
  • 200,- Euro Honorar für Nachwuchsautorinnen und -autoren
  • 30 kostenlose Beleghefte für jeden Autor
  • um 40,- Euro reduziertes Privat-Abo für Mitglieder der Görres-Gesellschaft (131,- statt 171,- Euro)
  • Studentenabo 99,- online, 115,- print.
  • Supplementbände der RQ mit Rabatt

Kennenlern-Abo

Aufsatz oder Rezension schicken an: Stefan Heid.