Aus aller Welt

Peter Kohlgraf Präsident der Gesellschaft für Konziliengeschichtsforschung

Die Gesellschaft für Konziliengeschichtsforschung hat auf der Mitgliederversammlung am 2. und 3. Juni 2019 einen neuen Vorsitzenden gewählt. Fürst Alois Konstantin zu Löwenstein, der dieses Amt über 20 Jahre ausgeübt hatte, war aus Altersgründen zurückgetreten. Die Gesellschaft dankte dem scheidenden Vorsitzenden für seine engangierte Unterstüzung der Konziliengeschichte in all dieses Jahren. Zum neuen Vorsitzenden wurde Bischof Dr. Peter Kohlgraf von Mainz gewählt. Das RIGG arbeitet eng mit der Konziliengeschichtsforschung zusammen, etwa auf der letzten internationalen Tagung in Rom.