Aus aller Welt

Schule und Kirche im Nationalsozialismus

24. Oktober

Der Geschichtsverein der Diözese Rottenburg-Stuttgart wartet wieder mit einem bemerkenswerten Thema auf: Katholische Kirche und württembergische Schulpolitik in der NS-Zeit. Den Hauptvortrag hält Prof. Dr. Dominik Burkard (Würzburg):

"Fakten und Fiktionen. Kultminister Christian Mergenthaler und die württembergische Schulpolitik in den Jahren 1933-1945".

Weitere Informationen