Kooperationen

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Das RIGG hat in jüngerer Zeit zwei Tagungen zusammen mit Lehrstühlen der Universität Mainz durchgeführt:  im März 2013 die Tagung "Orte der Zuflucht und personeller Netzwerke: Der Campo Santo Teutonico und der Vatikan 1933-1955" mit Prof. Dr. Michael Matheus (Historisches Seminar) und im November 2015 die Tagung "Rom bei Nacht: Eine Kulturgeschichte von Traum und Schlaf im spätrömischen Reich" mit Prof. Dr. Christine Walde (Institut für Altertumswissenschaften).