Samstag, 27. Januar: Öffentlicher RIGG-Vortrag

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Rudolf Schieffer: "Ein Papst im Widerstreit: Paschalis II. (+ 21. Januar 1118)"

Prof. em. Dr. Rudolf Schieffer (Bonn) war viele Jahre lang Generalsekretär der Görres-Gesellschaft und Herausgeber der Monumenta Germaniae Historica. Am Campo Santo Teutonico hat er schon mehrfach referiert. Für den Campo Santo Teutonico grundlegend ist sein Aufsatz "Karl der Große, die schola Francorum und die Kirchen der Fremden in Rom" in der "Römischen Quartalschrift" 93 (1998). Schieffer ist im wissenschaftlichen Beirat der Römischen Quartalschrift und Mitglied des Direktoriums des RIGG.

Ort: Aula Benedikt XVI. im Campo Santo Teutonico (Vatikan)

Beginn: 18 Uhr (anschl. Rinfresco)

Hier das Plakat.