Samstag, 8. Oktober: Öffentlicher RIGG-Vortrag

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Zur Vorstellung des Buches "Wohnen wie in Katakomben: Kleine Museumsgeschichte des Campo Santo Teutonico", das im Schnell und Steiner-Verlag in Regensburg soeben erschienen ist (hier bestellen), wird der Autor, Stefan Heid, einen Vortrag mit Bildern über die Geschichte der frühchristlichen Sammlung des deutschen Kollegs halten. Grußworte werden Rektor Dr. Hans-Peter Fischer und der Verleger Dr. Albrecht Weiland halten. Das reich illustrierte Buch kann bei dieser Gelegenheit zu einem Vorzugspreis erworben werden.

Ort: Aula Papst Benedikt XVI., Campo Santo Teutonico

Beginn: 18 Uhr, anschl. Rinfresco

Nähere Informationen finden Sie hiert.