Römische Notizen

Mittwoch, 14. Dez.: Vorstellung der OPERA OMNIA Ratzingers Bd. 7

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

altDie Libreria Editrice Vaticana und die Fondazione Vaticana Joseph Ratzinger/Benedetto XVI stellen am 14. Dezember um 17 Uhr in der großen Aula der Gregoriana (Piazza della Pilotta, 4) den 7. Band der italienischen Ausgabe der Gesamtwerke Ratzingers vor. Es handelt sich thematisch um Ratzingers Beiträge zum Zweiten Vatikanischen Konzil. Bekanntlich war Joseph Ratzinger der letzte Papst der Kirchengeschichte, der - noch als Theologe - aktiv am Zweiten Vatikanischen Konzil teilgenommen hat und die Konzilsdokumente daher als Papst in besonderer Weise authentisch auslegen konnte. Die italienische Ratzinger-Ausgabe wird von Prof. Pierluca Azzaro betreut, der für die Fondazione die Benedikt-Bibliothek am Campo Santo Teutonico mitbetreut.

Nähere Informationen finden Sie hier.