Team

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

gnacio García Lascurain Bernstorff M.A.

alt alt (1.10.2016 bis 31.7.2018)

Der Stipendiat Ignacio García Lascurain Bernstorff (geb. 1988 in Mexiko-Stadt) studierte 2008-10 an der Universität Freiburg i.Br. Rechtswissenschaften und 2010-2013 in München Geschichte. Sein Dissertationsthema liegt auf dem Gebiet der Frühen Neuzeit.

Festnetz: +39/06/698 92 674 (Büro)

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Mag. Stefan Kiesewetter

(1.9.2014 bis 30.6.2017)

Der Stipendiat Stefan Kiesewetter (geb. 1989 in Wien) studierte kath. Theologie, daneben Lehramt für Biologie und Umweltkunde und Religion an der Universität Wien. Er arbeitet an einer liturgiewissenschaftlichen Promotion bei Prof. Dr. Hans-Jürgen Feulner (Wien).

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Dipl. theol. Christopher Helbig

(1.9.2017 bis 31.7.2019)

Der Stipendiat Christopher Helbig (geb. 1989 in Schweinfurt) studierte 2010 bis 2015 Katholische Theologie an der Universität Würzburg. Seit 2015 ist er Doktorand im Fach Fundamentaltheologie (bei Prof. em. Dr. Wolfgang Klausnitzer).

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Dr. Ilenia Gradante

(seit 1.1.2015)

Ilenia Gradante (geb. 1976 in Syrakus) studierte Klassische Archäologie in Viterbo, wurde an der römischen Universität La Sapienza promoviert und erwarb das Lizenzit am Pontificio Istituto di Archeologia Cristiana.

Curriculum Vitae

Prof. Pierluca Azzaro

(seit 1.1.2016)

Dr. Pierluca Azzaro (geb. 1970), seit 2007 Professor für Neuere und Neueste Geschichte an der Kath. Universität Mailand, ist für die italienische Ausgabe der Opera Omnia Joseph Ratzingers verantwortlich. Er ist Ansprechpartner in wissenschaftlichen Belangen für die Römische Bibliothek Joseph Ratzinger / Benedikt XVI.

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Dipl. bibl. Marjan Rebernik

PorträtphotoMarjan Rebernik (geb. 1945 in Prevalje in Slowenien) hat seine Ausbildung an der Vatikanbibliothek absolviert. Er war 1967-1996 Bibliothekar am Zentrum für marxistische Studien der Jesuitenuniversität Gregoriana, dort zeitweise auch Archivar und für die Computerausbildung der Professoren zuständig. 2000-2005 leitete er die Servizi Manutenzione der Universität.
Tel. +39/06/69892673
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.