Aktuelles Heft 2017, 1-2 der Römischen Quartalschrift erschienen!

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Ab sofort ist das Doppelheft 2017, 1-2 der Römischen Quartalschrift erhältlich. Die einzige deutschsprachige Zeitschrift zu Themen der katholischen Kirchengeschichte und Christlichen Archäologie wird herausgegeben vom Priesterkolleg am Campo Santo Teutonico und dem Römischen Institut der Görres-Gesellschaft. Sie ist das wissenschaftliche Flaggschiff des Römischen Instituts. Es ist zu hoffen, dass sich immer mehr Subskribenten für die Zeitschrift begeistern.

Das aktuelle Heft enthält 4 Beiträge zur Tagung "Der politische Aufstieg des Papsttums: Mobilisierung, Medien und die Macht der modernen Päpste", und zwar von Mariano Barbato, Olaf Blaschke, Massimiliano Valente und Frank Bösch. Darüber hinaus finden sich Beiträge von Carlo dell'Osso, Stefan Heid und Alessandro Bellino. Alle Beiträge können einzeln online erworben und eingesehen werden.

Hier Inhalt und Leseprobe.

Die RQ ist beim Verlag Herder als Papierausgabe, online-Ausgabe und App erhältlich.