Aktuelles Heft 2016,3-4 der Römischen Quartalschrift erschienen!

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

altAb sofort ist das Doppelheft 2016, 3-4 der Römischen Quartalschrift erhältlich. Die Zeitschrift zu Themen der Kirchengeschichte und Christlichen Archäologie wird herausgegeben vom Priesterkolleg am Campo Santo Teutonico und dem Römischen Institut der Görres-Gesellschaft. Sie ist das wissenschaftliche Flaggschiff des Römischen Instituts. Es ist zu hoffen, dass sich immer mehr Subskribenten für die Zeitschrift begeistern.

Das aktuelle Heft enthält 5 weitere Beiträge zur Tagung "Rom bei Nacht", und zwar von Christine Walde, Anja Wolkenhauer, Jochen Althoff, Jutta Dresken-Weiland und Stefan Heid. Darüber hinaus finden sich Beiträge von Jan-Markus Kötter und Matthias Simperl.

Hier Inhalt und Leseprobe.

Die RQ ist beim Verlag Herder als Papierausgabe, App und bald auch online erhältlich.